250ccm Alfarad T7 Dirtbike Vollsross Enduro Pitbike Crossbike Cross 21/18'' Grün

1.999,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Tage (Ausland)
Beschreibung
Produktinformationen "Alfarad T7 21/18 Crossbike DirtBike pocket 250ccm Pitbike PocketBike Pocket Vollcross OVP"

Alfarad – war gut, ist gut, bleibt gut.

Warum solltest du ein Alfarad 250ccm aus der Alfarad-Family kaufen?
Wenn du auf ein gutes Motocross, mit bester Verarbeitung und gutem Handling suchst, dann bist du mit unserem Alfarad Vollcross auf der sicheren Seite. Ein sehr gutes Aussehen, durch ein super attraktives Design, mit hochwertigen Materialien, sind bei uns auch berücksichtigt und ein sehr wichtiger Punkt. Durch viele zusammenpassende Komponenten, kann Ihnen ein Pitbike, ein einzigartiges und unvergessliches Fahrerlebnis auf dem Asphalt bieten.

  • Absolute Kontrolle
  • Fahrsicherheit
  • Beste Sicht

sind wichtige Punkte, die man beim Kauf berücksichtigen sollte, diese können wir mit unserem Motocross bieten.

Was macht unser Motocross so besonders?
Alfarad legt einen großen Wert auf Sicherheit, gutes Material, hochwertige Verarbeitung, Leistung und Gewicht.

  • Gerade das Gewicht ist ein wichtiger Faktor für die Fahrperformance, als auch für die Sicherheit.

Die Alfarad-Family garantiert ein Fahrzeugkonzept, das eines in jeder Situation ausdrückt: Mit Freude galoppieren und die Freiheit genießen.

  • Das Fahrzeug bietet vielseitige Einsetzbarkeit als Hobby, Fun-Sport oder in verschiedensten Disziplinen.

Reaktionsschnelles Handling ermöglicht es Ihnen das Pocket Bike äußerst präzise zu steuern und in Gefahrensituationen noch besser auszuweichen. Unser Dirt Bike 250ccm wurde speziell für die hohen Anforderungen des Funsport-Offroad-Marktes entwickelt, um Ihnen den möglichst besten Komfort und ein einzigartiges Fahrerlebnis zu garantieren.
Zwei Räder, einer großartigen Qualität und einer extremen Power, sorgen automatisch für mehr Fahrspaß, gleichzeitig werden insbesondere im Kindesalter durch regel-mäßige Fahrten auf einem Crossbike die folgenden motorischen Fähigkeiten erlernt, geübt und verbessert.

  • Beweglichkeit und Fingerfertigkeit
  • Hand-Auge-Koordination
  • Körperbeherrschung und Gleichgewichtssinn
  • Reaktionsfähigkeit
  • Ausdauer und Kondition

Mit einem Dirtbike von der Alfarad-Family (A7, A8, R6, K3, S5, X5, X7, X8) verwirklichen Sie sich den Traum vom Supermotor- und Motocross-Sport.


Motor: 250ccm Einzel-, Viertakt-, Zylinder

Technische Daten:
Tankinhalt: 9 l
Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Leistung: 20,5 PS
Startsystem: Kickstarter & Elektrostarter
Reifen (V/H): 110 x 100 - 21 / 80 x 100 - 18
Vorder- & Hinterradbremse: Scheibenbremse

Extras:
Upside-Down-Gabel: einstellbar
hinten: hydraulische Stoßdämpfer
Sport Schalldämpfer

Gewicht & Maße:
Leergewicht: 112 kg
Maximale Belastung: 150 kg
Sitzhöhe v. Boden: 92 cm
Fahrzeugmaße (LxBxH): 210 x 82 x 125 cm
Verpackungsmaße (LxBxH): 182 x 80 x 101 cm

Einige technische Verbesserungen wurden vorgenommen:
Hubraum:249ml 15KW
Zündkerze:NGK
Vergaser: Motorcross Style, NIBBI PE30
Bremsscheiben vorne: Außendurchmesser 280
Hinterradnabe: "Spannlochhülse aus Stahl"
Die starre Verbindung "Steel sleeve" wird an der Scheibe der Installationskette der Hinterradnabe verwendet.
Kettenrad (Zahnkranz): hat 49 Zähne
Crashproof: Sicherheitssystem (Rechteckig, mit Gummischutz)
Timer: Zeitmesser
Kraftstofffilter: Benzinfilter

 

Vor Gebrauch bitte beachten:
Die Funktionsfähigkeit der Bremsen sollte vor jeder Fahrt kontrolliert werden.
Schrauben und Verbindungen sind nach jeder Fahrt zu kontrollieren.
Regelmäßige Pflege und Wartungsarbeiten sind wichtig, damit eine lange Lebensdauer garantiert werden kann.
Spannen Sie die Kette, stellen Sie das Standgas und die Bremsen ein.

Wichtiger Hinweis:
Der Motor ist ab Werk mit einem Einlauf-Öl gefüllt, dieses Öl hat den Zweck den Motor von Produktionsrückständen zu reinigen.
Nach 2-3 Betriebsstunden muss das Einlauf-Öl abgelassen werden und durch ein passendes Motoröl ersetzt werden.
Wir empfehlen 4-Takt-Motoröl (10W-40 Vollsynthetisch).
Nach dem ersten Ölwechsel ist alle 15 Stunden ein Ölwechsel durchzuführen, dies ist ein typisches Wartungsintervall im Motocross.
Den Ölwechsel nicht oder zu selten durchzuführen kann zu einem Motorschaden führen.
Nur auf geeigneten Strecken und mit ausreichender Schutzbekleidung zu benutzen.
Bei Kalt-Start muss der Chokehebel nach oben zeigen.

Ohne Straßenzulassung

DIE FARBE KANN NICHT IMMER GARANTIERT WERDEN, BITTE VOR DEM KAUF NACH VERFÜGBARKEIT FRAGEN!!!

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Kontaktdaten
Frage zum Artikel